default_mobilelogo

 

Sprechzeiten

Mo   08.00 - 12.00 Uhr     14.00 - 18.00 Uhr
Di 08.00 - 12.00 Uhr  
Mi   14.00 - 18.00 Uhr
Do 08.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Fr 07.00 - 12.00 Uhr  
und nach Vereinbarung 


Wir arbeiten grundsätzlich mit Bestellsystem.
Akute Erkrankungen und Notfälle jedoch lassen sich nicht planen.
Daher kann es unter Umständen vorkommen, dass es auch für bestellte Patienten zu längeren Wartezeiten kommen kann. Natürlich sind wir bemüht, Wartezeiten grundsätzlich kurz zu halten.
Im Einzelfall  besteht jedoch ein intensiverer Behandlungs – und Gesprächsbedarf (z.B. bei Krankenhauseinweisungen  und – entlassungen, aufwendigeren Wundversorgungen etc.), denen wir ebenfalls (manchmal auch zu Lasten der Wartezeit) gerecht werden möchten.
Daher hoffen wir auf Ihr Verständnis.

 

 

Labor

Laboruntersuchungen wie INR, Blutzuckerbestimmung / HbA1c  sind jederzeit möglich.
Um längere Wartezeiten im Labor zu vermeiden, vergeben wir für die geplanten Laboruntersuchungen Termine.
Dringliche Blutentnahmen werden sofort durchgeführt.

 

 

Hausbesuche

Hausbesuche werden bei gehunfähigen, pflegebedürftigen Patienten turnusmäßig durchgeführt. Darüber hinaus erfolgen Hausbesuche bei schweren akuten Erkrankungen.
Das Praxisteam stimmt die Termine nach Dringlichkeit telefonisch ab.
Bevorzugt erfolgen Hausbesuche in Pflegeeinrichtungen Mittwoch vormittags und Donnerstag nachmittags.

 

 

Schulungen

Unsere Diabetesberaterin stimmt die Schulungstermine sowie die Termine für Einzelberatungen mit Ihnen persönlich ab.

 

 

Terminvereinbarung

Termine können Sie im Rahmen der Sprechzeiten telefonisch vereinbaren oder schreiben Sie uns eine e-mail mit Ihren Angaben und ihrem Anliegen. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen bereits vorab mit, damit wir ggf. auch Vorbereitungen treffen können (z.B. zunächst Laboruntersuchungen, Organisation von Vorbefunden etc..)

 

 

Rezeptbestellungen / Überweisungen

Um längere Wartezeiten am Telefon oder in der Praxis zu umgehen, bestellen Sie bitte Ihre fehlenden Medikamente schriftlich, per Fax oder per e-mail (Voraussetzung ist, dass Ihre Chipkarte bereits eingelesen ist).
Für die Bestellung von Rezepten und Überweisungen liegt an der Rezeption ein geeignetes Formular bereit, welches Sie auch gerne für die nächste Bestellung mitnehmen können.
Am darauffolgenden Werktag können Sie Ihre bestellten Rezepte oder Überweisungsscheine abholen.
Bitte beachten Sie, dass nach Krankenhausaufenthalten, Rezepte nicht im Vorfeld ausgestellt werden können. Für die Medikation am Entlassungstag sowie am Wochenende bei Entlassungen an einem Freitag oder Wochenendtag, hat das Krankenhaus Sorge zu tragen.

 

Kontakt

Dr. med. Astrid  Sawistowsky
Dieskaustraße 220
04249 Leipzig
 
Tel.  0341 4290210
Fax  0341 4773232

Sprechzeiten

Mo   08.00 - 12.00 Uhr     14.00 - 18.00 Uhr
Di 08.00 - 12.00 Uhr  
Mi   14.00 - 18.00 Uhr
Do 08.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Fr 07.00 - 12.00 Uhr  
und nach Vereinbarung 

Terminvereinbarung

Termine können Sie gerne im Rahmen der Sprechzeiten telefonisch vereinbaren oder schreiben Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihren Angaben. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.